Heilpraktiker Marburg H. Mörmel

Über mich

Harald Mörmel, geb. am 01. 08. 1970 in Marburg, Osteopath, Heilpraktiker, Physiotherapeut

1992 Staatsexamen in Physiotherapie an der Univ. Klinik Mainz und anschließend berufliche Tätigkeit in Giessen und Bremen mit berufstypischen Fortbildungen.

1994-1997 berufsbegleitende Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin/Akupunktur bei Claude Diolosa (Freiburg). Anschließend Beginn der ebenfalls berufsbegleitenden Heilpraktikerausbildung bei Kreativität & Wissen (Karlsruhe). Chinaaufenthalt in Shanghai, Huangzhou und Suzhou.

1997-1999 Ausbildung in Meridiantherapie/APM nach Radloff (Rosenheim).

1999-2002 u.a. Ausbildung in Ohrakupunktur bei Michael Noack (Berlin).

2002 Amtsärztliche Heilpraktikerprüfung am Gesundheitsamt Marburg mit Zulassung als vollumfänglicher Heilpraktiker mit Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde nach §1 HPG.

Anschließende, regelmäßige Fortbildungen u.a. in Osteopathie, FOI, Chirotherapie und Akupunktur:

  • FOI (Funktionelle Orthonomie und Integration) nach F. Becker und H. De Jong, mit der Zulassung einer FOI-Kompetenzpraxis (Köln, Osnabrück).
  • Muskuloskelettale, viszerale und kraniosakrale Osteopathie nach Upledger und Barral, mit Zertifizierung in Osteopathie (Nürnberg, Köln, Lübeck).
  • Shuichi Katai und Sensei Tanioka (aus Osaka-JP)
  • Kiiko Matsumoto style acupuncture (aus Newport-USA).
  • David Euler und Joe Audette (Dozenten der Harvard Medical School/Boston-USA)
  • Stephen Birch (aus Amsterdam-NL)
  • Dr. Ogal (Hannover)
  • Prof. Yamamoto (aus Miyazaki-JP)
  • Master Tung style acupuncture, Prof. Ross (Düsseldorf)
H. Mörmel